Abfallentsorgung                                                                 

>> Abfuhr der Abfallbehälter

>> Abfuhr sperriger Abfallstücke

>> Abfuhr von Kühl-, Elektro- und Elektronikgroßgeräten

>> Besondere Sammelaktionen

>> Straßenreinigung

Abfallkalender 2017

hier klicken für Großansicht (PDF-Format)

 

Abfuhr der Abfallbehälter  

Abfuhr der Restabfallbehälter:

 
a. 80 l, 120 l, 240 l-Behälter
(grauer Behälter mit grauem Deckel; 14-tägige Leerung)
Abfuhrtermine
siehe Abfall-Entsorgungs-
kalender
b. 80 l und 120 l-Behälter
(grauer Behälter mit blauem Deckel; 4-wöchentliche Leerung)
c. 1.100 l-Behälter (14-tägige Leerung)

d.

Gewerbe- und Industrieabfälle in 7, 10, 15 und 20 cbm-Behältern mit oder ohne Deckel sowie Preßcontainer mit 7, 10 und 12 cbm

(Abfuhr je nach Bedarf)
   

Abfuhr der Bioabfallbehälter:

 
80 l, 120 l und 240 l-Behälter
(grauer Behälter mit braunem Deckel; 14-tägige Leerung; in
der Zeit vom 01.06. bis zum 30.09. erfolgt die Leerung wöchentlich)
Abfuhrtermine
siehe Abfall-Entsorgungs-
kalender
 
Achtung:
Die erforderliche Größe und Anzahl der Abfallbehälter richtet sich nach der Menge des regelmäßig auf dem Grundstück anfallenden Abfalls. Die Abfallbehälter dürfen nur soweit gefüllt werden, dass sich ihre Deckel gut schließen lassen. Der Abfall darf nicht gepresst werden. Wird festgestellt, dass die beantragten oder vorhandenen Behälter für die Aufnahme des regelmäßig anfallenden Abfalls nicht ausreichen, so legt die Stadt die angemessene Größe und Anzahl der Abfallbehälter neu fest.