Aktuelles

Eine Übersicht über alle aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier in unserem Veranstaltungskalender oder beim Stadtmarketing.

Über die Veranstaltungen im Kinder- und Jugendtreff "Am alten Busbahnhof" in Breckerfeld können Sie sich hier informieren...

 

Bundestagswahl am 24.September 2017

 
 

Für die Bundestagswahl am 24. September 2017 laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Alle Wahlberechtigten werden bis zum 03. September eine Wahlbenachrichtigung erhalten, die am Wahlsonntag im Wahllokal vorgelegt werden kann. Den Personalausweis sollte man ebenfalls zur Hand haben. Das Wählerverzeichnis umfasst rd. 7.000 Wahlberechtigte.

 

Die Rückseite der Benachrichtigung kann auch als Antrag auf Briefwahl verwendet werden. So ist eine Stimmabgabe auch vor dem eigentlichen Wahltermin für Wähler möglich, die am Wahlsonntag aus Krankheits- oder Abwesenheitsgründen nicht ins Wahllokal gehen können. Das Briefwahlbüro ist ab sofort montags bis freitags von 08:00 – 12:00 Uhr und montags bis donnerstags von 14:00 – 16:00 Uhr geöffnet.

 

 

Wiedereröffnung der Sportstätten nach den Sommerferien

 
 

Das Sportamt der Hansestadt Breckerfeld weist darauf hin, dass ab dem 30.08.2017 die städtischen Sportstätten (Spiel- und Sporthalle, Turn- sowie Kleinschwimmhalle) für die Schulen und Sportvereine wieder geöffnet sind. Es gilt der Belegungsplan für den Zeitraum 01.08.2017 bis 31.07.2018 für die Sporteinrichtungen.

Das Öffentlichkeitsschwimmen findet ab dem 29.08.2017 wieder zu den gewohnten Zeiten statt.

 

 

Tattoo- & Schmiedetage vom 02.09. – 03.09.2017, 11:00 – 17:00 Uhr, im Heimatmuseum Breckerfeld, Museumsgasse 3

 
 

Ein Tattoo scheint für Viele lediglich ein schnelllebiger Trend zu sein. Dabei hält das Interes-se schon lange an. Schon im späten 19. Jahrhundert entschieden sich Menschen überall auf der Welt für diese Art von Körperschmuck weiterlesen>>

 

 
 

 

Informationsbroschüre für die Hansestadt Breckerfeld

 
 

Unter dem Motto „Leben, Wohnen, Arbeiten“ bereitet der mediaprint infoverlag eine neue Informationsbroschüre für die Hansestadt Breckerfeld vor, die in einem frischen, hochwertigen Layout aktuelle Inhalte, Fakten, Adressen und Fotos für Bürger und Neubürger präsentiert. Alle einheimischen Unternehmen, vom kleinen Familienbetrieb bis zum Großunternehmen, haben die Möglichkeit, ihre Verbundenheit mit der Hansestadt zu demonstrieren, indem sie durch eine Anzeigenschaltung die Erstellung der Broschüre finanziell unterstützen und so die kostenlose Verteilung an die Bürger möglich machen. weiterlesen>>

 

 

Schließung der Sportstätten in den Sommerferien 2017

 
 

Das städtische Sportamt weist daraufhin, dass die Sportstätten (Spiel- und Sport-, Turn- sowie Kleinschwimmhalle) für den Trainingsbetrieb der Vereine in den Sommerferien vom 17.07. bis einschließlich 29.08.2017 geschlossen bleiben.

Für das Öffentlichkeitsschwimmen (ohne Frühschwimmen) bleibt die Kleinschwimmhalle bis zum 30.07.2017 geöffnet.

In der Zeit vom 31.07.2017 bis zum 27.08.2017 einschließlich ist die Schwimmhalle zur Durchführung dringend erforderlicher Reparaturarbeiten geschlossen.

Ab Dienstag, 29.08.2017, wird die Schwimmhalle wieder für das Öffentlichkeitsschwimmen und ab Mittwoch, 30.08.2017, wieder für die Vereine geöffnet.


 

 

Umrüstung der Straßenbeleuchtung – gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

 
 

In den letzten Jahren wurde damit begonnen, die vorhandenen Straßenlaternen im Stadtgebiet auf LED Beleuchtung umzurüsten. Durch die energetische Umrüstung soll ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet und der städtische Haushalt entlastet werden. weiterlesen...

 

 

Gute Nachrichten für Bücherwürmer

Neuer Lese- und Hörgenuss in der Stadtbücherei eingetroffen!

 


 
 

In der Stadtbücherei Breckerfeld ist „Nachschub“ angekommen. Die Leserinnen und Leser können sich ab sofort über zahlreiche Buch-Neuerscheinungen für Jung und Alt freuen.

Wer ein bestimmtes Buch sucht und sich möglicherweise eine teure Anschaffung sparen will, sollte bei der Stadtbücherei nachfragen. Vielleicht ist es ja im Bestand und kann ausgeliehen werden; denn das Ausleihen dürfte in jedem Fall preiswerter sein als der Neukauf.

Bei Fragen hilft die Mitarbeiterin der Stadtbücherei, Frau Ute Schneider, Tel. Nr. 809-37.

Ein Grund vorbei zuschauen und zwar -wie gewohnt- montags und mittwochs nachmittags von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

 

 
Breckerfeld aktiv für den Kinderschutz
 
 

In der folgenden Übersicht sind alle Vereine und Verbände der Hansestadt Breckerfeld aufgeführt, die die Kooperationsvereinbarung mit
dem Jugendamt der Stadt Ennepetal unterzeichnet haben und sich somit aktiv
für den Kinderschutz einsetzen. k l i c k

 
   
     
     

 




 

Stand: Juli 2017