Zahlen, Daten, Fakten

   


Einwohner gesamt (Stand: 31.12.2015):

Einwohnerdichte:

Fläche gesamt:

Ortsteil Breckerfeld:

Ortsteil Waldbauer:

Länge der Gemeindegrenze:

Höchster Punkt:

Niedrigster Punkt:

Entfernung zwischen nördl. u. südl. Punkt:

Entfernung zwischen westl. u. östl. Punkt:

Breite:

Länge:

Grundsteuer A

Grundsteuer B

Gewerbesteuer


9.038 Einwohner

   154 Einwohner/km²

58,68 km²
44,89 km² (76,5 %)
13,79 km² (23,5 %)

56,50 km

   442 m üNN

   180 m üNN

11,60 km

  8,50 km

51° 15' N

  7° 28' E

270 v. H.

560 v. H.

460 v. H.

 

 

Hansestadt Breckerfeld

Informationsbroschuere


 
Stadtverwaltung
Frankfurter Str. 38
58339 Breckerfeld
Postfach 1 80
58333 Breckerfeld
Telefon 02338 809-0
FAX 02338 809-67
e-Mail: info@breckerfeld.de
 

 
Bürgermeister: André Dahlhaus    
   
Stadtplan Breckerfeld
Pendlernetz Ennepe-Ruhr-Kreis Pendlernetz Ennepe-Ruhr-Kreis
   

Die alte Hansestadt liegt mit ihrer reizvollen Landschaft im südöstlichen Teil des

Ennepe-Ruhr-Kreises  an der Grenze zum Märkischen Sauerland und bietet dem Erholungssuchenden als staatlich anerkannter Erholungsort vielfältige Möglichkeiten

zur Regeneration.

Besonderheiten

Staatlich anerkannter Erholungsort  
Hansestadt - Mitglied des Westfälischen Hansebundes  
Sportliche Gemeinde Pendlernetz Ennepe-Ruhr-Kreis

hier gelangen Sie direkt zur offiziellen homepage unserer Partnerstadt Gencay

Partnerstadt Gencay/Poitou - Frankreich
Inhaberin des Europa-Diploms und der Europa-Fahne
Höchster Punkt des Ennepe-Ruhr-Kreises (Wengeberg mit 442 m üNN)
Erholungsschwerpunkt Glörtalsperre mit Naturbad  
Historischer Ortskern mit Wehrmauer  
Ev. Jakobuskirche mit Schnitzaltar  
Katholische Jakobuskirche mit Pietà  
Sonderkrankenhaus für Anfallskranke  
Heimatmuseum