Sie sind hier:

Appell des Bürgermeisters an Ausflügler und Rodler - Bitte bleiben Sie zu Hause

Breckerfeld, als Erholungsort freut sich immer über Besucher und Ausflügler, die unsere schöne Natur genießen und sich, vor allem auch im Winter, sportlich betätigen möchten. Bürgermeister André Dahlhaus bittet jedoch aufgrund der derzeitigen Situation der Corona-Pandemie mit Lockdown im Sinne der eigenen Gesundheit und der Gesundheit aller Mitmenschen, auswärtige Besucher zu Hause zu bleiben und insbesondere die aktuellen winterlichen Verhältnisse nicht zu nutzen, zum Rodeln nach Breckerfeld zu kommen.

Darüber hinaus weist er darauf hin, dass es in Breckerfeld keine öffentlichen Rodelpisten gibt. Alle Flächen, die überhaupt für das Rodeln in Frage kommen könnten, befinden sich im Privateigentum und erfordern die Einwilligung des Eigentümers.

Überfüllte Wanderparkplätze und zugeparkte Straßenränder sollen in Zeiten der Corona-Pandemie vermieden werden. Zu diesem Zweck überprüft das Ordnungsamt auch an den Wochenenden den ruhenden Verkehr und außerhalb von Parkplätzen parkende Fahrzeuge müssen mit Verwarnungen rechnen oder, wenn Rettungswege versperrt werden, auch damit, abgeschleppt zu werden. Außerdem weist die Stadt Breckerfeld darauf hin, dass auch bei Ausflügen in die Natur die aktuellen Kontaktbeschränkungen gelten und der Mindestabstand einzuhalten ist.

Zusatzinformation