Sie sind hier:

Aktuelles

calendar953x323

Seniorenbadefahrt nach Bad Westernkotten

E I N L A D U N G

zu einer Seniorenbadefahrt zum Thermalbad „Bad Sassendorf“ am 06. März 2019

Abfahrt:

  • 13.10 Uhr Branten, Bushaltestelle
  • 13.15 Uhr Breckerfeld,Rathaus
  • 13.20 Uhr Breckerfeld,Busbahnhof
  • 13.25 Uhr Delle, großer Parkplatz
  • 13.30 Uhr Zurstraße, Bushaltestelle

Teilnehmerentgelte:13,00 €

Weiterlesen: Seniorenbadefahrt nach Bad Westernkotten

Irish-Folk-Matinée mit der Band "among friends"

Irish-Folk-Matinée mit der Band „among friends“ am Sonntag, 24.02.2019, 11:30 Uhr, im Heimatmuseum Breckerfeld, Museumsgasse 3

among friends250x200

Wegen der überaus positiven Resonanz in den vergangenen Jahren wird anlässlich des v. g. Termins im Heimatmuseum Breckerfeld eine Matinee mit „Irischer Musik“ stattfinden, die von der Band „among friends“ bereits zum vierten Mal gestaltet wird.

Die Gruppe „among friends“ fand sich 1993 in Meinerzhagen zusammen, um irische Musik zu spielen. Der erste Auftritt mit Balladen und Liedern der Dubliners 1995 stieß auf positive Resonanz, so dass weitere, etwa in der Stadthalle Meinerzhagen, im Kulturhaus Lüdenscheid und in der Gesamtschule Marienheide folgten.

Stärken der Gruppe sind der mehrstimmige Gesang und die Vielfalt der Instrumente. „Among friends“ schätzen den traditionellen akustischen Klang, allerdings kommt gelegentlich auch ein E-Bass zum Einsatz. Die Mitglieder der Gruppe kommen aus Meinerzhagen, Marienheide und Hagen-Rummenohl.

Durch die unterschiedlichen Interessen und Vorlieben der Mitglieder ergibt sich ein sehr vielfältiges Programm. Neben den hierzulande bekannten irischen Trink- und Spaßliedern und Balladen finden sich auch einige zeitgenössische Folksongs, z. B. das Antikriegslied »The Green Fields of France«. Instrumentalstücke von ruhig bis fetzig runden das Programm ab. Die Gruppe legt Wert auf eigene Interpretationen der Stücke und stimmige Arrangements.

Dass zu den „Trinkliedern“ auch wieder Guinness im Heimatmuseum angeboten wird, versteht sich von selbst.

Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmen des städtischen Kulturprogramms. Der Eintritt beträgt an der Tageskasse 12,00 € für Erwachsene, 6,00 € für Schüler und im Vorverkauf (Rathaus, Zimmer 1) ab Montag, 11.02.2019, 10,00 € für Erwachsene, 5,00 € für Schüler.

Kulturrucksack 2019

KulturrucksackNRW

Das Landesprogramm „Kulturrucksack NRW“ geht auch im Jahr 2019 weiter! - Vorbehaltlich der Finanzierung durch das Land.

Der Ennepe-Ruhr-Kreis - und damit auch die Hansestadt Breckerfeld - ist wieder „Partnerkommune“ des landesweiten Projektes. Auch 2019 können wieder kulturelle Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche der Altersgruppe von 10 – 14 Jahren aus Kulturrucksack-mitteln gefördert werden. Das Kulturamt Breckerfeld sammelt nun Projektvorschläge, die dieser Altersgruppe die Begegnung mit Kultur ermöglichen.

Voraussetzung ist, dass das Projekt neu ist und in dieser Form bisher noch nicht stattgefunden hat bzw. ein Projekt sich im Rahmen des Kulturrucksacks 2012 bis 2018 bewährt hat. Der Zugang zu dem Projekt muss für die Zielgruppe kostenfrei oder mit deutlich ermäßigtem Eintritt möglich sein. Die Jugendlichen sollen möglichst an Planung und Durchführung des Projektes beteiligt werden.

Kulturschaffende oder Kulturträger, die ein solches Projekt durchführen möchten, können sich bis zum 15. Februar 2019 beim Kulturamt der Hansestadt Breckerfeld (Frau Nina   Schülken, Tel.: 02338/809-32, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit einer Projektbeschreibung inklusive Finanzierungsplan melden.

Weitere Informationen gibt es auch unter www.kulturrucksack.nrw.de.

Neuer Service für Breckerfelder Bürgerinnen und Bürger

AHEapp

Die AHE GmbH wird ab sofort für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Breckerfeld einen neuen Service anbieten: Ab sofort gibt es die Möglichkeit, Informationen zum Thema Abfuhrtermine und zum Auffinden von Wertstoffhöfen oder Depotcontainern über eine eigens für das Unternehmen AHE programmierte App zu beziehen. 

Selbstverständlich verfügt die App(likation) auch über eine Erinnerungsfunktion: damit man die richtige Tonne am richtigen Tag an den Straßenrand stellt.

Wo gibt es die APP?

Unter der Bezeichnung „AHE App“ kann die Anwendung über die entsprechenden Download-Portale kostenlos auf ein Smartphone heruntergeladen werden. Nach Eingabe ihrer Anschrift erhalten die User umgehend Informationen zu den jeweiligen Abfuhrterminen der verschiedenen Abfallsorten.

 

Weiterhin besteht die Möglichkeit, online die Abholung von sperrigen Abfallstücken, Elektrogroßgeräten und Grünabfällen anzumelden. Die Homepage der Hansestadt Breckerfeld beinhaltet einen Link, über den man sich auf die Seite der Entsorgungsfirma leiten lassen kann. Hier ist die unmittelbare Anmeldung möglich.

Die Vorteile sind, dass man bis vier Werktage vor Abfuhr seinen Müll anmelden kann und sofort nach Anmeldung von Sperr-, Elektro- oder Grünabfällen eine Bestätigungsmail erhält. Diesen Vorteil bietet nur die Anmeldung über das Onlineportal.

Entsprechende Infoflyer mit QR-Code liegen im Rathaus aus.

Für Bürger und Einwohner ohne Internetzugang liegen weiterhin Karten im Rathaus zum Ausfüllen aus. Diese müssen, wie gewohnt, spätestens eine Woche bzw. zwei Wochen vor Abholung im Rathaus abgegeben werden

Schiedspersonen

Für den Schiedsamtsbezirk Breckerfeld sind zum 01. Mai 2019 die Funktionen der ersten und zweiten (Stellvertreter/in) Schiedspersonen zu besetzen bzw. wiederzubesetzen. >>>hier finden Sie die öffentliche Bekanntmachung

Sonderabfallentsorgung am 02. März 2019

Entsorgung von Sonderabfall und Einsammlung von kleinen Elektro- u. Elektronikgeräten

- Samstag, den 02. März 2019 -

Giftmüll250x250

 

Am vorbezeichneten Termin findet in der Hansestadt Breckerfeld die nächste Aktion zur Einsammlung von Sonderabfällen und kleiner Elektro- und Elektronikgeräte statt. Es können solche Abfälle entsorgt werden, die von der normalen Abfuhr (Abfallbehälter, Sperrmüll, Elektrogroßgeräte und „Gelbe Säcke“) ausgeschlossen sind.

 

 

Abgabestellen und Termine:

1. Ortschaft Zurstraße - Wanderparkplatz an der Taubenstraße - zwischen 9.00 Uhr und 11.30 Uhr

2. Ortskern Breckerfeld - Marktplatz - zwischen 12.00 Uhr und 15.00 Uhr

mehr Informationen>>>

Stadtverwaltung warnt vor unangekündigten Hausbesuchen

Eine Firma aus Herdecke klingelte bei einigen Bewohnern in der Ortschaft Epscheid, um unangekündigte Kontrollen an den Hausanschlüssen durchzuführen. Die Untersuchung soll 50,00 Euro kosten. Obwohl dies behauptet wird, ist die Firma nicht von der Stadtverwaltung beauftragt worden.

Es wird ausdrücklich davor gewarnt, die Personen ins Haus zu lassen.

Die Polizei ist informiert – weitere Meldungen können aber nicht schaden.

VITAL.NRW-Region - Projektaufruf für das Förderprogamm

VITAL Koenig188x250

Machen Sie mit!

Ennepetal/ Sprockhövel/ Breckerfeld/ Gevelsberg/ Wetter, 25. Januar 2018:

Wie bereits mehrfach berichtet, wurde die Region Ennepe.Zukunft.Ruhr als förderfähige VITAL.NRW-Gebietskulisse vom Land NRW anerkannt. Das zur Stärkung des ländlichen Raumes entwickelte Förderangebot VITAL.NRW umfasst in der Region Ennepe.Zukunft.Ruhr die Städte Ennepetal, Sprockhövel, Breckerfeld, Gevelsberg und Wetter. VITAL steht für Verantwortlich, Innovativ, Tatkräftig, Attraktiv und Ländlich.

zur Pressemitteilung>>>

Zusatzinformation