Sie sind hier:

Kommunalwahlen

brf.flagge250x150 

Kommunalwahlen 2020 in Nordrhein-Westfalen

Die Kommunalwahlen finden am 13. September 2020 statt. An diesem Tag werden der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises und der Kreistag sowie der Bürgermeister der Hansestadt  Breclerfeld und die Stadvertretung gewählt.
Darüberhinaus findet die Wahl zur Verbandsversammlung des Regionalverbands Ruhr statt.
Alle Wahlberechtigten haben eine Stimme bei jeder Wahl zur Verfügung.

Briefwahl und Wahlschein

Zu Zeiten der Corona-Pandemie bietet die Briefwahl eine gute Möglichkeit zur kontaktlosen Wahl. Wer per Briefwahl abstimmen möchte muss zuvor den Wahlschein beantragen. Die Verwaltung der Hansestadt Breckerfeld bittet ausdrücklich darum, dies schriftlich zu tun.  Es gibt die Möglichkeit, einfach den QR-Code der Wahlbeachrichtigung zu scannen, die Unterlagen per Mail zu beantragen oder den entsprechenden Antrag auszufüllen und per Post zu schicken. Die Briefwahlunterlagen werden dann zeitnah zugesandt.

zum Online-Wahlschein

Wahllokal

Viele Wähler werden am 13.09.2020 ihr Kreuz nicht in ihrem gewohnten Wahllokal machen können. Zum einen mussten die 14 Breckerfelder Wahlbezirke neu zugeschnitten werden. Zum anderen soll in Corona-Zeiten nicht im Altenzentrum sowie in Kindertagesstätten gewählt werden. Allle Wähler/innen werden gebeten, das Wahllokal aufzusuchen, welches auf der Wahlbenachrichtigung angegeben ist.

In den Wahllokalen, sowie auf den Zuwegungen in die Gebäude und evtl. Warteschlangen vor den Gebäuden gilt am Wahlsonntag die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

 Rechtsgrundlagen:

  • Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen (GO NRW)
  • Kommunalwahlgesetz (KWahlG)
  • Kommunalwahlordnung (KWahlO)

 

Wahlergebnisse vom 13.09.2020

 

Zuständig

  • Seuthe, Jürgen

    Amtsleiter

    Tel.02338 809-31
    Kontakt
  • Schülken, Nina

    Allg. Verwaltung, Schul- und Kulturwesen, Wahlen

    Tel.02338 809-32
    Kontakt

Zusatzinformation